Angebote

Veranstaltungen

Aktionstage Altenhilfe

Bereits ein Jahr nach der Auftaktveranstaltung haben wir mit einem um die Kollegen/innen in Regensburg erweiterten Kreis mit derartigen Aktionstagen weiter gemacht und stellten zunächst den "Grünen Haken" der BIVA e. V. und dessen Heimverzeichnis in den Mittelpunkt. Das inhaltliche Motto hatte bewusst einen Zusammenhang mit der Kampagne und Initiative des Deutschen Caritasverbandes:

"Menschenwürde - Autonomie - Teilhabe - Lebensqualität - Aktuelle Perspektive für Pflege und Altenhilfe"

Was ist ein Aktionstag?

Unsere Mitglieder veranstalten zusammen mit ihren Mitarbeitenden und dem VKAD
in ihren Regionen Aktionstage. Hierzu zählen Tage der Pflege, Protestaktionen und Veranstaltungsreihen oder Tage der offenen Tür für Sozialpolitiker/innen. An den Kosten beteiligt sich der Fachverband - personell ebenfalls: Vorstandsmitglieder machen mit!

Waren wir mit der Aktion "Jetzt schlägt`s 13" auf der Straße und hatten Politiker/innen in die Einrichtungen eingeladen, so wird es dieses Jahr interner und strategischer mit der "Denkwerkstatt". Mit diesen Aktionstagen der Träger der Diözese Limburg zusammen mit uns und anderen Fachverbänden sind wir derzeit noch aktiv.

Aber selbstverständlich geht es weiter - vielleicht schon mit Ihrer Idee?