Ein Service des Lambertus-Verlags

Glossar: Migration

Freizügigkeit für EU-Bürger

Etwa jede/r dritte in Deutschland lebende Ausländer(in) kommt aus anderen Mitgliedstaaten der Europäischen  Union (EU). Auf Grundlage des Freizügigkeitsrechts können sie sich frei bewegen. Als Unionsbürger genießen sie eine weitgehende Gleichstellung mit Deutschen und haben ein Wahlrecht bei Kommunalwahlen. Unterstützung in migrationsspezifischen Fragen erhalten sie bei der Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer.  

Weitere Informationen zum Herunterladen
Europäische Union: Freizügigkeit der Unionsbürger und Zugang zu Transferleistungen

Die Arbeitshilfe des Deutschen Caritasverbandes stellt kurz die Rechtsgrundlagen dar und erläutert die Unionsbürgerrechte. Behandelt werden Fragen der Reisefreiheit, Dienstleistungsfreiheit, Arbeitnehmerfreizügigkeit sowie der Niederlassungsfreiheit. Weiter werden die spezifischen Rechte und Zugangsprobleme mit Blick auf soziale Leistungen aufgezeigt. (Stand: Oktober 2018)

Verwandte Einträge