Bild eines Kompasses der auf den Begriff Leadership zeigt / ©Robert Kneschke-fotolia.com

Termin

Leitung als Verantwortung für "das gute Leben": Was bedeutet Lebensqualität für alte Menschen, für unsere Mitarbeitenden und für mich selbst? Wie wird sie beschrieben, gemessen und kommuniziert? In unserem Dialogforum für Führungskräfte gehen wir diesen Fragen aus unterschiedlichen Perspektiven nach.

Stellungnahme

Pflegeausbildung

Lernsituation von Schülern in der Altenpflegeausbildung  / Bernd Schumacher

In einer gemeinsamen Stellungnahme begrüßen Caritas und Diakonie und ihre Fachverbände den Referentenentwurf zu einem Pflegeberufsgesetz. Ein modernes, gestuftes und durchlässiges Pflegebildungssystem zu schaffen, ist vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels positiv und hochrelevant... mehr

Pressemitteilung

Pflege im Wandel der Zeiten – Antworten auf neue Herausforderungen finden

Pflegeschülerinnen in einer Unterrichtssituation / Bernd Schumacher

Pflegeschülerinnen in einer Unterrichtssituation / Bernd Schumacher

Am heutigen „Internationalen Tag der Pflege“ erinnern zahlreiche Initiativen weltweit an die wertvolle und unverzichtbare Arbeit der Pflegenden. Eine Forderung der Pflegekräfte besteht in der Schaffung guter Arbeitsbedingungen. Der VKAD ruft dazu auf, für die Mitarbeitenden ein festes Fundament für die Ausübung ihres Berufs zu errichten. mehr

Pressemitteilung

Verlängerung der Förderung für Umschüler in der Altenpflege trat in Kraft

Unterrichtssituation Pflegeausbidlung am Flipchart / Bernd Schumacher

Unterrichtssituation Pflegeausbidlung am Flipchart / Bernd Schumacher

Unbemerkt von der Öffentlichkeit trat am 11. März 2016 eine Regelung in Kraft, die die bisherige Förderung des dritten Ausbildungs-jahres in der Altenpflegeumschulung bis zum 31. Dezember 2017 verlängert. mehr

Termin

Perspektiven der Altenheimseelsorge

Kapelle Altenheim / Pedro Citoler

Kapelle Altenheim / Pedro Citoler

Die Seelsorge hat eine hohe Bedeutung für die Glaubwürdigkeit und damit Zukunftsfähigkeit christlicher Einrichtungen der Altenhilfe. Welche Bedeutung aber hat Seelsorge in der Alltagsrealität der katholischen Altenheime tatsächlich? Mit welchen Ressourcen ist sie ausgestattet und nach welchen Konzepten wird sie betrieben? mehr

Termin

Zukunftsvision: Vom Altenheim zum Sozialzentrum

Buntstifte mit Gesichtern drauf / Tanja-fotolia.com

Buntstifte mit Gesichtern drauf / Tanja-fotolia.com

Die Pflegestärkungsgesetze und der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff werden die Rolle und Funktion der stationären Altenpflege in den nächsten zehn Jahren deutlich verändern. Im Berliner Gespräch geht es sowohl um die Zukunftsvision hin zum Sozialzentrum als auch um die Reflexion der aktuellen Praxis... mehr

Arbeitshilfe

Gelungene Kommunikation

Coverbild Gelungene Kommunikation / Artwork: Büro Magenta

Coverbild Gelungene Kommunikation / Artwork: Büro Magenta

Die Erfahrungen aus der Praxis zeigen, die Kommunikation zwischen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen läuft nicht immer konfliktfrei. Die Arbeitshilfe „Gelungene Kommunikation“ des VKAD gibt Hilfestellung zur Reflexion und Lösungsfindung schwieriger Kommunikationssituationen. mehr

Rahmenvereinbarung

VKAD und Generationsbrücke Deutschland schließen Rahmenvereinbarung

Ältere Dame und kleines Mädchen beim gemeinsamen Malen / Generationsbrücke Deutschland

Ältere Dame und kleines Mädchen beim gemeinsamen Malen / Generationsbrücke Deutschland

Die Generationsbrücke Deutschland führt Jung und Alt zusammen bei regelmäßigen Begegnungen zwischen Bewohnern von Altenpflegeeinrichtungen und Kita-Kindern bzw. Schülern. Dies ist ein Beitrag zum bewussteren gesellschaftlichen Zusammenleben der Generationen. VKAD Mitglieder erhalten Vergünstigungen bei den vorbereitenden Schulungen. mehr


Qualität sichern

Kundenbefragung in stationären und ambulanten Einrichtungen der Altenhilfe und Pflege

Titelbild Broschüre Kundenbefragung / Gestaltung: Büro Magenta

Titelbild Broschüre Kundenbefragung / Gestaltung: Büro Magenta

Wer kann Ihre Leistungen besser bewerten als Ihre Kunden/innen selbst? Also zögern Sie nicht, diese zu fragen, wo die Stärken Ihrer Einrichtung/Ihres Pflegedienstes liegen, was verbessert werden kann und was Sie von Ihren Mitbewerbern unterscheidet? Lernen Sie Ihre Stärken kennen. Der VKAD hat ein passendes Instrument für Sie entwickelt. mehr

Qualität sichern

Mitarbeiterbefragung in stationären und ambulanten Einrichtungen der Altenhilfe und Pflege

Titelbild Broschüre Mitarbeiterbefragung / Gestaltung: Büro Magenta

Titelbild Broschüre Mitarbeiterbefragung / Gestaltung: Büro Magenta

Wissen, wo´s hakt. Ihre eigenen Mitarbeiter/innen können Ihnen entscheidende Hinweise zur Qualitätssicherung geben. Also fragen Sie sie, wo die Stärken Ihrer Einrichtung/ihres Pflegedienstes liegen, was verbessert werden kann und was sie von anderen Einrichtungen/Diensten unterscheidet. Der VKAD bietet Ihnen das passende Instrument dazu. mehr