Angebote

Veranstaltungen

Exkursionen

Teilnehmer/innen bei einer Exkursion des VKAD

Seit dem Jahr 2010 bietet der VKAD seinen Mitgliedern jährlich Fachexkursionen zu aktuellen Themenstellungen in der Altenhilfe an. In einer Kleingruppe von maximal 15 Personen werden in einem abgegrenzten Themenbereich und in räumlich überschaubaren Regionen  innovative Beispiele in der Altenhilfe und ambulanten Pflege in der Praxis besucht. Durch die Mischung von Fachvorträgen, kollegialer Beratung und Praxisbesuchen erhalten die Teilnehmer/innen Gelegenheit, intensive Einblicke in die Erfahrungen der Kollegen/innen vor Ort zu bekommen. Ebenso gibt es Zeit und Raum für Erfahrungsaustausch und Reflexion in der Gruppe und nicht zuletzt werden die Exkursionen von einem attraktiven Rahmenprogramm begleitet.

Ein Kind schiebt einen Rollstuhl mit einer alten Dame darin / Luftbildfotograf - Fotolia.com

Termin

Einige Tage aussteigen aus dem Berufsalltag und mit Kollegen/innen aus ganz Deutschland neue Wege kennenlernen und in den Kontext des eigenen Handelns setzen, das ist die Zielsetzung der VKAD-Exkursion. 2018 waren wir in Bayern unterwegs, um neue Wohnmodelle u. Kooperationen von Caritas und Wohnungsunternehmen kennen zu lernen, mehr