Pfleger beim Blutdruckmessen bei einer alten Dame / Pedro Citoler

Pressemitteilung

Vergesst die ambulante Pflege nicht!

Zur Anhörung des Bundesgesundheitsministerium zum geplanten Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) beklagen die beiden kirchlichen Fachverbände für Altenhilfe und Pflege VKAD und DEVAP erneut das Fehlen einer Regelung, die die Krankenkassen zur vollständigen Refinanzierung der Tariflöhne in der häuslichen Krankenpflege verpflichtet. mehr

Cover Arbeitshilfe sozialräumliche Arbeit mit Grafik einer Zusammenkunft von Menschen / Artwork: Büro Magenta

Arbeitshilfe sozialräumliche Arbeit im Kontext mit Ehrenamt

Sozialräumliche Arbeit ist Voraussetzung für die Bildung sogenannter sorgender Gemeinschaften, die mit Blick auf die Bewältigung der Herausforderungen des demografischen und sozialen Wandels immer wichtiger werden. Know How für diese Arbeit bietet die neu erschienene Arbeitshilfe des VKAD… mehr

Pressemitteilung

DEVAP-VKAD-Pressemeldung: Herr Minister - Der Ball liegt vor dem Tor!

Tariflohn und ungerechte Bezahlung / Fotolia Marco 2811

Tariflohn und ungerechte Bezahlung / Fotolia Marco 2811

"Anerkennung drückt sich nicht nur in Worten aus. Es geht auch ums Geld.“ so zitierten zu Beginn dieser Woche verschiedene Medien Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Dem schließen sich Dr. Hanno Heil, Vorstandsvorsitzender des VKAD und Dr. Bodo de Vries, Vorstandsvorsitzender des DEVAP gern an. mehr

Pressemitteilung

VKAD-DEVAP-Pressemitteilung: David gegen Goliath

Bild mit vielen Geldscheinen und einigen Münzen / © Gina Sanders - Fotolia.com

Bild mit vielen Geldscheinen und einigen Münzen / © Gina Sanders - Fotolia.com

Anlässlich der für heute geplanten Verabschiedung des Kabinettsentwurfs zum Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz (PpSG) mahnen die kirchlichen Fachverbände für Altenarbeit und Pflege DEVAP und VKAD: mehr

Termin

„Wachsende Pflegeaufgaben: Wie gewinnen wir Fachkräfte?“

Pflegerin neben alter Dame im Sessel / © Ingo Bartussek - fotolia.com

Pflegerin neben alter Dame im Sessel / © Ingo Bartussek - fotolia.com

Im Fokus des 3. Berliner Gesprächs stehen zwei Themenschwerpunkte, die für die Gewinnung von Fachkräften von wesentlicher Bedeutung sind: die besonderen Belastungsfaktoren in den Pflegeberufen und die Refinanzierung von Tariflöhnen in der ambulanten Pflege. Hierzu spricht der VKAD mit Politik und Verwaltung… mehr

Termin

VKAD Schulkonferenz zum Thema Curriculare Entwicklung vom 28. – 30.11.2018 in Fulda

Junge Menschen in einem Klassenzimmer / © Robert Kneschke-fotolia.com

Junge Menschen in einem Klassenzimmer / © Robert Kneschke-fotolia.com

„Curriculare Entwicklung - Wer sein Ziel kennt, kennt den Weg?!“ – mit diesem Thema wird sich die diesjährige Konferenz der Leiterinnen und Leiter katholischer Altenpflegeschulen vom 28. bis 30. 11.2018 in Fulda auseinandersetzten. mehr


Rahmenvertrag

Umfassender Gesamtvertrag zwischen GEMA und BAGFW geschlossen

Bild einer Vertragsunterzeichnung /  Gajus-Fotolia.com

Bild einer Vertragsunterzeichnung /  Gajus-Fotolia.com

Im Dezember 2016 konnte zwischen der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege e. V. (BAGFW) und der Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte (GEMA) ein neuer Gesamtvertrag ein schließlich 4 Tarifvereinbarungen abgeschlossen werden. Der neue Vertrag wird zum 01.01.2017 wirksam. mehr

Rahmenvereinbarung

VKAD und Heimverzeichnis (HVZ) verhandeln neue Sonderrabatte und setzen Rahmenvereinbarung fort

Symbol: Gruener Haken Heimverzeichnis

Symbol: Gruener Haken Heimverzeichnis

Im Alter möglichst selbstbestimmt und nach individuellen Bedürfnissen leben, das wollen die im VKAD zusammengeschlossenen Altenpflegeeinrichtungen auch pflegebedürftigen Menschen ermöglichen. Ihre Erfolge, gute Bedingungen für Lebensqualität im Alter zu schaffen, können sich die einzelnen Häuser mit einem grünen Haken bestätigen lassen. mehr

Arbeitshilfe

Leitfaden zur Erstellung eines einrichtungsspezifischen Seelsorgekonzeptes

Coverseite der Broschüre mit Titel und Herbstblättern / Artwork: Büro Magenta

Coverseite der Broschüre mit Titel und Herbstblättern / Artwork: Büro Magenta

Seelsorge ist in Einrichtungen christlicher Trägerschaft ein wichtiges Merkmal zur christliche Profilbildung. Doch was gehört in ein zeitgemäßes Seelsorgekonzept? Dazu gibt der vom VKAD und der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar entwickelte Leitfaden zur Erstellung eines einrichtungsspezifischen Seelsorgekonzeptes Auskunft.. mehr

Medizinische Behandlungspflege in der stationären Pflege

Medikamentenblister aufeinander gestapelt / Gestaltung: Büro Magenta

Medikamentenblister aufeinander gestapelt / Gestaltung: Büro Magenta

Mit dem im Mai 2017 erschienenen Forschungsbericht stellt der VKAD eine wichtige Datengrundlage zur Finanzierung der Behandlungspflege in Heimen zur Verfügung. Politisches Ziel ist es, eine Gesetzesgrundlage zu schaffen, damit Behandlungspflege wie in der häuslichen Pflege auch in Heimen über die Krankenkassen finanziert wird. mehr


Qualität sichern

Erweiterte Konzepte zur Kundenbefragung

Titelbild Broschüre Kundenbefragung / Gestaltung: Büro Magenta

Titelbild Broschüre Kundenbefragung / Gestaltung: Büro Magenta

Wer kann Ihre Leistungen besser bewerten als Ihre Kunden/innen selbst? Also zögern Sie nicht, diese zu fragen, wo die Stärken Ihrer Einrichtung/Ihres Pflegedienstes/Ihrer Tagespflege liegen, was verbessert werden kann und was Sie von Ihren Mitbewerbern unterscheidet. Lernen Sie Ihre Stärken kennen. mehr

Qualität sichern

Erweiterte Konzepte zur Mitarbeiterbefragung

Titelbild Broschüre Mitarbeiterbefragung / Gestaltung: Büro Magenta

Titelbild Broschüre Mitarbeiterbefragung / Gestaltung: Büro Magenta

Wissen, wo´s hakt. Ihre eigenen Mitarbeiter/innen können Ihnen entscheidende Hinweise zur Qualitätssicherung geben. Also fragen Sie sie, wo die Stärken Ihrer Einrichtung/Ihres Pflegedienstes liegen, was verbessert werden kann und was sie von anderen Einrichtungen/Diensten unterscheidet. mehr