URL: www.vkad.de/angebote/veranstaltungen/fachtagungen/sozialraeumliche-arbeit-in-der-altenhilfe-im-kontext-mit-ehrenamt-5a59767d-033a-4c6e-9ec7-36870171f7
Stand: 30.05.2016
  • 19. März 2019  - 

    Beginn: 10:30 Uhr
  • 20. März 2019

    Ende: 13:00 Uhr

Sozialräumliche Arbeit in der Altenhilfe im Kontext mit Ehrenamt

Grafik von vielen Menschen

Die sozialräumliche Ausrichtung der Dienste und Einrichtungen ist für den VKAD genau wie für den DCV ein wichtiges fachpolitisches Thema und Grundlage für die Bildung Sorgender Gemeinschaften. Diese stehen für kleinräumige Hilfe- und Unterstützungsnetzwerke. Kommunen, professionelle Anbieter sozialer Dienste sowie andere Unternehmen und Bewohner/innen vor Ort machen sich in diesen Netzwerken das Soziale themen-, generationenübergreifend und sozialraumorientiert zur gemeinsamen Aufgabe.

Programmskizze:

Eröffnungsvortrag: Wer ist hier eigentlich Expert*in für was?
Das Fachkonzept Sozialraumorientierung in der 'Altenhilfe'
Referent: Prof. Dr. Stefan Bestmann

Praxistalks auf dem Markt der Möglichkeiten - Die in der Arbeitshilfe zur sozialräumlichen Arbeit des VKAD dargestellten Praxisbeispiele präsentieren ihre Arbeit an Infoständen. 

Vorstellung: Arbeitshilfe sozialräumliche Arbeit in der Altenhilfe im
Kontext mit  Ehrenamt

Workshop 1: Am Anfang stehen Bürger - Wie beginnt man sozialräumliche Arbeit und wo liegen die "Chancen und Risiken"?

Referentinnen: Astrid Haderlein und Martina Mirus

Workshop 2: Ressourcen entdecken: Die Methode der Ressourcenkarte kennen und nutzen lernen
Referent/innen: Monika Weber und Kristopher Kroll

Workshop 3: Strategien und die eigene Rolle bei der Gestaltung von Vernetzungspartnerschaften

Referenten: Hans-Werner Hüwel und Johannes Kochanek

Workshop 4: Nachhaltigkeit von sozialräumlicher
Arbeit sichern (personell und finanziell)

Referenten: Wolfgang Pauls und Roland Spazier

Vortrag: Gelingende Kooperationen gestalten
Referent: Prof. Dr. Michael Noack

Tagungskosten

Die Teilnehmergebühr beträgt 160,- Euro. Darin enthalten sind die Verpflegungspauschale in Höhe von 75.- Euro sowie die Tagungskosten in Höhe von 85.- Euro.
Bild des Logos der Glückspirale einfügen
Die Tagung wird finanziell unterstützt durch die Glückspirale.

Das Programm zur Tagung mit einer Anlage mit detaillierten Beschreibungen zu den Vorträgen und Workshops sowie der Leistungsbeschreibung können Sie am Ende des Textes herunterladen.

Hier können Sie sich bequem online zur Fachtagung "Sozialräumliche Arbeit in der Altenhilfe im Kontext mit Ehrenamt" anmelden.

Download

Programmflyer Fachtagung sozialräumliche Arbeit

Anlage zur Fachtagung sozialräumliche Arbeit